Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

NEUJAHRSKONZERT » EAU DE COLOGNE « mit der Jungen Philharmonie Köln

17. Januar 2020 |19:30

Die JUNGE PHILHARMONIE KÖLN war zum ersten Mal im Januar 2019 mit einem begeisternden Neujahrskonzert in Bad Sooden-Allendorf zu Gast. Auch dieses Mal wieder werden Dirigent Volker Hartung und die jungen Künstler aus allerWelt die emotionalen und sinnlichen Triebkräfte der Musik für uns erfahrbar machen. Bei diesem klassisch ausgerichteten Konzert treten überwiegend besonders hochbegabte, junge Absolventen von Hochschulen sowie Preisträger internationaler Wettbewerbe auf.

So wird überschäumende Spielfreude und außergewöhnliches Temperament auf höchstem künstlerischem Niveau spürbar. Humorvolle, unterhaltsame und unvergessliche Momente erwarten Sie. Es ist derWunsch der jungen Interpreten, als musikalische Botschafter allen Gästen einen Gruß von Hoffnung, Freundschaft und Frieden zu vermitteln.

Das Konzert ist eine Kooperation mit dem Stadtmarketing und wird unterstützt durch Stadtwerke, Gaswerk, Werra-Meißner-Kultur und VR Bank. Es findet nun schon zum sechsten Mal statt.

Karten gibt es bei allen Reservixvorverkaufsstellen.

Veranstaltungsort: KUK
Stadtteil: Sooden

Vorverkauf: Erwachsene 28 € Mitglieder / Kurgäste 26 € Schüler / Studenten 26 €
Abendkasse: Erwachsene 31 € Mitglieder / Kurgäste 29 € Schüler / Studenten 29 €

Keine weiteren Ermäßigungen!

Details

Datum:
17. Januar 2020
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Werratal Kultur- und Kongress-Zentrum
Im Kurpark 1
Bad Sooden-Allendorf, 37242 Deutschland